Muffins verfeinert mit Orangenöl

Die ätherischen Öle von Young Living eignen sich hervorragend zum Kochen und Backen! Das Orangenöl der Pluslinie schmeckt besonders lecker und verfeinert deine Süßspeisen. Hast du Lust es auszuprobieren? Na dann, auf die Plätze, fertig, backen...

Was du dafür brauchst:
- 1 Bio-Orange
- 3-4 Tropfen Orangenöl der Pluslinie
- 1 daumengroßes Stück Ingwer
- 250 g glattes Mehl
- 150 g Zucker
- 1 Pkg. Vanillezucker
- 2 1/2 TL Backpulver
- 1 Prise Salz
- 90 g Butter
- 2 Eier
- 125 g Crème fraîche (natur)

Zubereitung:
- Ofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
- Orange auspressen und den Ingwer fein reiben.
- Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Ingwer und Salz in einer Schüssel verrühren.
- Butter bei niedriger Hitze in einem Topf schmelzen. Mit Eiern, Crème fraîche, Orangensaft und Orangenöl vermischen.
- Flüssige Zutaten zu den trockenen geben und alles zügig verrühren.
- Den Teig in die Förmchen füllen und ca. 20-25 Min. goldbraun backen. Auskühlen lassen und mit Staubzucker stäuben.

Bon appétit!

Lippenpflege selber herstellen

Wir kennen es alle wenn die Lippen spröde und rissig sind. Heute möchte ich dir zeigen, wie du dir deine eigene Lippenpflege ohne irgendwelche Schadstoffe ganz einfach selber herstellen kannst.

Was du dafür brauchst:
- 10 g Kokosöl
- 3-4 g Bienenwachs
- 10 Tropfen Lavendelöl
- 3 Tiegel aus Glas 

Wies funktioniert:
Gib das Kokosöl und das Bienenwachs in einen Topf und lasse beides bei niedriger Temperatur am Herd schmelzen. Um die Konsistenz zu testen, gib eine kleine Menge auf einen Teller und lasse die Masse erkalten. Wenn die Konsistenz für dich zu weich ist füge noch Bienenwachs hinzu, ist sie dir zu hart gib noch etwas Kokosöl hinzu. Bist du mit der Konsistenz zufrieden, füge das ätherische Lavendelöl von Young Living hinzu und fülle die Masse in deine Tiegel. Und fertig!
Eignet sich wunderbar als Geschenk für deine Liebsten.

Tipp: besorge dir das Bienenwachs direkt von einem Imker deines Vertrauens oder aus der Apotheke. Ich kaufe immer ein bisschen mehr damit ich die Konsistenz der Masse individuell anpassen kann.

Diffuser-Mischungen

Entspannung

Zum Entspannen in den eigenen 4 Wänden, stelle ich dir heute wohltuende Mischungen für deinen Diffuser vor.

Relax                                                   
- 4 Tropen Thieves                       
- 4 Tropfen Stress Away               
- 1 Tropfen Zitrone                       

Positiv Thinking
- 4 Tropfen Stress Away
- 3 Tropfen Orange
- 1 Tropfen Lavendel

Cosy Living Room
- 3 Tropfen Orange
- 2 Tropfen Thieves
- 1 Tropfen Pfefferminze

Aus ALT mach NEU

Kennt ihr das auch? Jetzt wo man mehr Zeit zu Hause verbringt, fangen wir an alles auszumisten. Wir haben im Zimmer meiner Tochter angefangen und sie wollte sich von ihren Dinos trennen aber irgendwie waren sie uns zu schade für den Müll. Dann sind wir auf die Idee des Upcyclings gekommen. Und siehe da, wir haben etwas ganz Neues daraus geschaffen. Wenn du nun auch Lust bekommen hast findest du hier die Anleitung dazu:

Was du brauchst:

- alte Spielzeugfiguren

- Marmelade- oder Joghurtgläser
- Acrylfabre 
- Pinsel
- Heißkleber
- Zitronenöl von Young Living

Anleitung:
Schritt 1: die Reste aus den Marmeladengläser gut auswaschen und die Etiketten entfernen. Das ist nicht immer ganz so einfach daher mein Tipp. Zuerst versuche das Etikett im warmen Wasser einzuweichen, da löst sich meistens schon der größte Teil des Etikettes und dann kannst du die Klebereste mit dem Zitronenöl von Young Living entfernen. Einfach 2-3 Tropfen auf einen Wattepad geben und die Klebestellen einreiben und staunen wie einfach das geht.

Schritt 2: die Spielzeugfiguren und den Deckel mit der Acrylfarbe bestreichen und trocknen lassen.

Schritt 3: die Spielzeugfiguren mit dem Heißkleber auf den Deckel kleben und fertig.

Desinfektionsspray

Aus gegeben Anlass möchte ich euch nachstehend eine Anleitung zum selber Herstellen eines Desinfektionssprays geben. Es gibt von Young Living die Thieves Serie welche auch einen Desinfektionsspray beinhaltet aber zur Zeit ist die Nachfrage danach so Groß, dass es sein kann nicht gleich einen zu erhalten, daher nun die Anleitung für eine gute und wirksame Alternative.


Zutaten:
80 ml Alkohol (hochprozentig z.B.: Wodka)
20 ml Aloe-Vera-Saft (damit die Hände nicht austrocknen)
5 Tropfen ätherisches Öl (wahlweise: Thieves, Teebaum, Nelke, Lavendel, Zitrone, Rosmarin, Zimt)
100 ml braune Sprühflasche aus Glas 

Ich wünsche euch gutes Gelingen und bleibt gesund!